Kontakte

Hebammensprechstunde

Persönliche Sprechstunde im Hebammenzimmer. Keine vorherige Anmeldung nötig!

Bitte beachten! Auf unserer Startseite in der Rubrik Aktuelles sind kurzfristige Änderungen angezeigt.

Dienstag 16:00 - 18:00 h
Donnerstag 09:00 - 11:00 h
Freitag 09:00 - 11:00 h

Telefonische Sprechstunde:

Zu oben genannten Sprechstundenzeiten unter der Rufnummer 06341 - 176464

Kreißsaalführung

An jedem ersten Donnerstag im Monat können Sie die Geburtsklinik besichtigen. Für alle Fragen „rund ums Kinderkriegen“ stehen Ihnen die Hebammen gerne zur Verfügung.
Sie erfahren zunächst sehr viel über das Geburtsgeschehen und die Abläufe in der Geburtsabteilung, anschließend stellt sich die Kinderklinik des Vinzentius-Krankenhaus vor.
Ein Narkosearzt des Hauses bietet Ihnen die Möglichkeit sich über die „schmerzarme Geburt“ durch eine PDA zu informieren.
Bei der Besichtigung der Geburtszimmer des Kreißsaals begleiten Sie die Hebammen. Dadurch ergibt sich bereits die Möglichkeit diese schon ein wenig kennenzulernen.
Anschließend werden Sie zur Wochenstation und zum Kinderzimmer begleitet.

Wann und Wo?

Jeden ersten Donnerstag im Monat ( an Feiertagen der zweite Donnerstag des Monats ) um 19.00h
Treffpunkt ist das Seminarzentrum St. Elisabeth hinter dem Hauptgebäude des Vinzentiuskrankenhaus.
Eine Anmeldung zur Kreißsaalführung ist nicht notwendig und für Sie nicht mit Kosten verbunden.
Die Hebammen freuen sich darauf Sie kennenzulernen!

Geburt

Es ist ein Wunder sagt das Herz
Es ist viel Sorge, sagt die Angst
Es ist viel Verantwortung, sagt der Verstand
Es ist das größte Glück auf Erden, sagt die Liebe

Schön, dass Sie sich entschlossen haben Ihr Kind im Vinzentius Krankenhaus Landau zur Welt zu bringen!

Im Kreißsall treffen Sie auf eine Hebamme, die Ihnen von Anfang an zur Seite steht. Das Ziel der Hebammen am Vinzentius Krankenhaus  ist eine partnerschaftliche, auf die Bedürfnisse der Frauen und Paare abgestimmte Geburtshilfe.

Auch wenn die Geburt eines Kindes eine Zeit äußerster Kraftanstrengung in körperlicher und geistiger Hinsicht darstellt, so können Sie darauf vertrauen von einer Hebamme begleitet zu werden, die Ihnen hilft, Sie unterstützt und motiviert. Die Hebamme  unterstützt  Sie dabei mit ihrem ganzen Schatz an Hebammenwissen und setzt  dabei gerne alternative Methoden, wie Entspannungsbad, wehenerleichternde Positionen, Homöopathie und Akupunktur ein.

Natürlich steht Ihnen auch das ganze Spektrum der schulmedizinischen Schmerzlinderung zur Verfügung.

Sie können Ihre Geburtsposition selbst wählen, auf einen Dammschnitt wird nach Möglichkeit verzichtet.

Der werdende Vater oder auch eine andere Begleitperson ist  herzlich willkommen!

Die freiberuflich tätigen Hebammen am Vinzentius Krankenhaus  haben sich zu zwölf Stunden Schichten entschieden.

Hebammen sind rund um die Uhr für Sie vor Ort, ebenso wie GynäkologInnen und Kinderärzte.

Damit das neue Leben einen guten und sicheren Anfang hat!

*** AKTUELLES ***

***Neu***Neu***: Crashkurs Eltern-Kind-Geschwisterkurs "Unsere Familie bekommt Zuwachs", siehe Kursangebot!
*************************************

Bitte beachten Sie folgende Änderung der Hebammensprechstundenzeiten:

Die Sprechstunde entfällt  an folgenden Terminen: 

In den Sommerferien (03.07.-11.08.)
findet freitags keine Sprechstunde statt!

***********************************

Termine der Kreißsaalführung:

03.08.2017
07.09.2017
05.10.2017

Kreißsaalführung

 

***************************************

Die Ergebnisse der Schlafstudie im letzten Schwangerschaftsdrittel können Sie hier nachlesen! 
Gute Nacht?!
hebammen