SCHWANGERSCHAFT

Du bist ein Wunder für die Menschen, die dich herbeigesehnt und freudig erwartet haben.
Du bist ein Wunder!

Eine aufregende Zeit liegt vor Ihnen!

Es ist ganz natürlich, dass Sie sich jetzt viele Fragen stellen.

Mit diesen Fragen können Sie sich vertrauensvoll an die Hebammen des Vinzentius Krankenhaus Landau wenden

Verschiedene Möglichkeiten stehen Ihnen offen:

  • Anmeldesprechstunde:
    In einem Anmeldegespräch haben Sie die Möglichkeit, sich zur Geburt in unserem Kreißsaal anzumelden. Gemeinsam mit einer unserer Hebammen werden vorab alle Formalitäten erledigt, die für die Geburt erforderlich sind. Im gemeinsamen Gespräch erheben wir Ihre Anamnese (Krankenvorgeschichte), sehen uns Ihren bisherigen Schwangerschaftsverlauf an und erfassen mögliche Besonderheiten.
    Selbstverständlich können Sie hier auch Ihre Wünsche zur Geburt angeben. Bitte planen Sie hierfür etwa 20 Minuten ein.
    Da Sie sich zu den Sprechstundenterminen ohne Voranmeldung vorstellen können, bringen Sie bitte gegebenfalls etwas Wartezeit mit.
    Das Anmeldegespräch findet idealerweise ca 6-8 Wochen vor Ihrem errechneten Termin statt. Gerne können Sie aber auch zu einem früherem Termin kommen.
  • Individuelle Hebammensprechstunde (mit Termin 06341-676085)
    Für alle darüber hinausgehenden Fragen und Anliegen bieten wir Ihnen eine erweiterte Terminsprechstunde.
    Eine Hebamme spricht mit Ihnen
    • über verschiedene Hilfen bei Schwangerschaftsbeschwerden
    • über Ihre Wünsche, Unsicherheiten, Fragen und Hilfestellungen
    • über individuelle Ernährung
    • über körperliche und seelische Umstellungsvorgänge und die geeignete Vorbereitung auf die Geburt und die Stillzeit
    • über mögliche finanzielle Hilfen
    • über geeignete Kurse
    • Sie finden auch Unterstützung bei wichtigen Entscheidungen (z.B.Pränataldiagnostik)
  • Akupunktursprechstunde (mit Termin)

In der Hebammensprechstunde haben Sie zudem die Möglichkeit zur Akupunktur. Wir bieten Ihnen Geburtsvorbereitende Akupunktur ab der 37.SSW an. Termine unter 06341-176464

Bewährte Behandlungsschwerpunkte

  • In der Schwangerschaft: bei Schwangerschaftsübelkeit und Erbrechen
  • bei Wassereinlagerungen
  • bei schwangerschaftsbedingten Rückenschmerzen
  • bei Carpaltunnelsyndrom
  • zur Geburtsvorbereitung, um den normalen Geburtsverlauf günstig zu beeinflussen
  • und vieles mehr

Unter der Geburt

  • Zur Schmerzlinderung
  • Zur Geburtsunterstützung
  • Zur Vorbeugung von Dammschnitten- und Rissen

Nach der Geburt

  • Zur Rückbildung der Gebärmutter
  • Bei unzureichendem Milchfluss
  • Und vieles mehr

Hier kommen Sie zum Tipps- und zum Infoblatt!

06341-176470

hebamme-frauke@web.de